Alle Meldungen

Presseecho: Geschotterte Gärten

27. Mai 2019 Presseecho

Zu unserem Antrag „Auswirkungen und Handhabung von geschotterten Gärten“ schreibt die Taunus Zeitung am 25.05.2019: Die Steine des Anstoßes „Vorgärten mit Steinen statt Pflanzen zu gestalten, liegt im Trend. Umweltfreundlich ist das nicht. Deshalb hat sich die Kommunalpolitik jetzt des Themas angenommen – und nein, der Vorstoß kam nicht von den Grünen… Wer durch die […]

Presseecho Grundsteuerbremse

25. März 2019 Politik, die rechnen kann, Presseecho

Zu unserem Antrag „Grundsteuerbremse einführen – Aufkommensneutralität der Grundsteuer schaffen“ schreibt die Taunus Zeitung am 25.03.2019: FDP schaut auf Grundsteuer „Die Grundsteuerreform darf das Wohnen in Oberursel nicht teurer machen“ – das meint die FDP-Fraktion im Stadtparlament und hat beantragt, die Grundsteuer B so anzupassen, dass die Grundsteuerreform für die Oberurseler Bürger mindestens kostenneutral bleibt. […]

Die Achse des Schönen

13. Februar 2018 Presseecho

Unser Mitglied im Bau- und Umweltausschuss, Thomas Fiehler, hat in der Stadtverordnetenversammlung vom 07.02.2018 von der Achse des Schönen gesprochen und damit die weiteren Diskussionen geprägt. Es geht um die Bebauung des Gleisdreiecks am Oberurseler Bahnhof. Die Taunus Zeitung schreibt am 10.02.2018: Hoffen auf Verkauf im Herbst „Etwa 30 Interessenten gibt es nach Aussage Gigers. Sie […]

Presseecho zum Haushalt 2018

19. November 2017 Anträge, Politik, die rechnen kann, Presseecho

Wie angekündigt, hat die FDP Oberursel im Haupt- und Finanzausschuss alles dafür getan, eine Entlastung der Oberurseler Bürger über eine Reduktion der Grundsteuer B zu erreichen. So stammten 44 der 71 Anträge aus unserer Wiege. Hintergrund ist, dass aus unserer Sicht nicht genügend Sparwille sichtbar ist. Die Taunus Zeitung berichtet: Artikel aus der Taunus Zeitung […]

Nach FDP Antrag: Verkehrskonzept wird im BUA diskutiert

6. Juni 2017 Anträge, Kluge Stadtentwicklung, Mobilität und Verkehr, Presseecho

Wir haben bereits vor Jahren einen Antrag zur Erstellung eines Verkehrskonzeptes gestellt. Damals wurde dieser noch müde belächelt und abgelehnt. Der erneuerte Antrag vom vergangenen Donnerstag wurde hingegen mit positivem Feedback in den BUA verwiesen. Den Antrag finden Sie hier. Wir freuen uns, dass endlich ein Schritt in die richtige Richtung gemacht wurde. Artikel aus der […]

FDP bereitet Weg für Bildungskonzept

19. Mai 2017 Anträge, Beste Bildung, Presseecho

Nach einem Antrag unserer Fraktion ist Oberursel in ein Programm zur Förderung der Bildung und Unterstützung der Familien und Kinder aufgenommen worden. Den Antrag finden sie hier. Artikel aus der Taunus Zeitung vom 18.05.2017: Erziehung verbessern Oberursel. Im August 2016 hatte sich der Magistrat – nach einem Antrag der FDP-Fraktion und Beschluss des Stadtparlaments – als […]

FDP behält Ziele fest im Blick

21. April 2017 Allgemein, Presseecho

Artikel aus der Taunus Zeitung vom 18.04.2017: Der TZ-Parteien-Check: Wie sich die Fraktionen seit der Kommunalwahl präsentieren Die Kommunalwahl vom 6. März ist bereits über ein Jahr her. In den Taunuskommunen haben sich dann im Frühjahr die neuen Koalitionen gefunden und Parlamente konstituiert. Und so manche Partei, die gerade noch in der Regierungsverantwortung war, fand […]

FDP erreicht Vertagung des Grundsatzbeschlusses zur Verkehrsführung am Bahnhof

18. März 2017 Kluge Stadtentwicklung, Mobilität und Verkehr, Presseecho

Artikel aus der Taunus Zeitung vom 18.03.2017: Nächster Schritt: Schallberechnung Grundsatzbeschluss zur künftigen Verkehrsführung am Bahnhof soll Ende März gefasst werden – Was Anwohner zur Planung sagen Ideen zum Bahnhofsprojekt gibt es viele – und neue kommen stetig hinzu. Eine wegweisende Entscheidung zur künftigen Verkehrsführung soll jetzt aber getroffen werden. VON MARTINA JENSONG Es gibt […]

Haushaltsentwurf 2017 – „den Bürgern soll jetzt das Geld aus der Tasche gezogen werden.“

5. November 2016 Politik, die rechnen kann, Presseecho

Im Ortsbeirat Oberstedten stand jetzt der Haushaltsplan 2017 auf der Tagesordnung. Wie berichtet, rechnet die Kämmerei mit rund 10,7 Millionen Euro Überschuss; dennoch kam das Papier nicht bei allen Fraktionen gut weg – es werde nicht genügend gespart, monierten FDP und OBG. Oberstedten. 2017 wird ein gutes Jahr für Oberursel, zumindest aus finanzieller Sicht – schließlich soll […]

Katja Adler als Vorsitzende des Sozial-, Bildungs- und Kulturausschusses gewählt

14. Mai 2016 Beste Bildung, Presseecho

Partei- und Fraktionschefin Katja Adler hatte für die Liberalen schon früh Interesse am Sozialausschuss bekundet und möchte gern dessen Vorsitz übernehmen – beziehungsweise des Sozial-, Bildungs- und Kulturausschusses. Den Zusatz Bildung hatte die FDP, wie berichtet, politisch durchgesetzt. Adler möchte nun darauf achten, dass es nicht bei der Namensgebung bleibt, sondern die Bildung tatsächlich zum […]